Nachdem die Bolognese 5 Std geköchelt hat , wird nun gegessen 😉

Nachtrag Rezept;

Also Rezept Einfach Bolognese

ZUTATEN:

  • 500 Gramm.rinderhack
  • 100 Gramm kalbshack
  • 2 Sardellen
  • 2 hühnerherzen(normal hühnerleber, kann man aber auch weg lassen )
  • 2 Stangen Sellerie
  • 1 rote Paprika
  • 4 Karotten
  • 3 Zwiebeln
  • 5 Zehen Knoblauch
  • 1 Glas kaltpassierte Tomaten
  • 4 El italienische Kräuter (von Wagner)
  • 1 El rinderbrühpulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver scharf

ZUBEREITUNG :

Herzen und Sardellen klein schneiden und anbraten in 3 El olivenöl .sellerie ,paprika und Karotten klein schneiden und dazu geben .und dünsten .Zwiebeln klein schneiden und dazu geben und weiter dünsten . Dann Knoblauch rein pressen und das Fleisch dazu geben mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen .gut anbraten . Mit den Tomaten ablöschen Kräuter und 1 el rinderbrühpulver dazu und 5 Std köcheln lassen .immerwieder umrühren .