Zutaten für 2 Portionen:

2 große Süßkartoffel(n), (500g je) mit dem orangenen Fleisch!
200 g Feta-Käse, in 1 cm Würfeln
1 Handvoll Oliven, schwarze (best eQualität), entsteint und gehackt
½ Zwiebel(n), rote, gehackt
½ Paprikaschote(n), gelbe o. rote, fein gehackt
1 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
etwas Koriandergrün, gehackt
½ TL Kreuzkümmel (Cumin)
½ TL Cayennepfeffer
¼ TL Pfeffer, schwarzen frisch gemahlen
2 EL Olivenöl, hochwertiges
½ Zitrone(n), den Saft
etwas saure Sahne, Tzatziki oder Hummus
½ TL Koriander

Verfasser:
twinkle30

Dies Rezept eignet sich als Hauptgericht für 2 Personen oder als Beilage/Vorspeise für 4.

Den Ofen auf 200°C vorheizen.

Die Süßkartoffel gut schruppen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 45 -60 min backen – bis sie weich sind.

In der Zwischenzeit bereiten Sie den Salat zu:
Rösten Sie Cumin und Koriander kurz in einer Pfanne an (diesen Arbeitsschritt können sie auch auslassen), abkühlen lassen und dann im Mörser zermahlen.
Nun mischen Sie alle Salatzutaten zusammen und stellen Sie den fertigen Salat zum Marinieren in den Kühlschrank bis die Kartoffeln fertig sind.

Sobald die Kartoffeln fertig sind, auf Tellern platzieren und der Länge nach aufschneiden und mit Salz & Pfeffer bestreuen und anschließend etwas von dem Fetasalat auf die Kartoffel geben und einen Klecks saure Sahne, Tzatziki oder Hummus draufgeben und genießen.

Arbeitszeit: ca. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad: simpel
Kalorien p. P.: keine Angabe