Orecchiette mit frischen Tomaten und Fenchelsalami

Loading...

Die letzten Tage habe ich über meinen Urlaub am Gardasee berichtet und dazu gibt es heute passend ein schmackhaftes italienisches Gericht. Ich hatte mir bei der Heimfahrt einige leckere italienische Lebensmittel mitgenommen und die nach dem Urlaub gleich verkocht. Die Originalzutaten schmecken eben doch am besten.

Zutaten :

für zwei Portionen:
6-8 Scheiben italienische Fenchelsalami
300 g Dattel-Tomaten
250 g frische Oricchiette
einige Blätter Basilikum
eine Handvoll Rucola
Olivenöl
Salz, Pfeffer
Parmesan

Zubereitung :

:
Die Fenchelsalami in einer Pfanne ohne Fett von beiden Seiten anbraten, dann auf Küchenpapier abtropfen lassen. Etwas Olivenöl in die Pfanne geben und die gewaschenen und halbierten Tomaten anbraten.

Gleichzeitig die Oricchiette in reichlich Salzwasser bissfest garen (hat bei mir nur 3 Minuten gedauert), dann zu den Tomaten geben und miteinander vermischen. Alles  mit Pfeffer und Salz würzen.

Die Basilikumblätter in sehr feine Streifen schneiden und mit dem gewaschenen Rucola unter die Nudeln heben. Alles auf zwei Teller anrichten und reichlich Parmesan darüber reiben.

Eure Danii von Lecker Bentos und mehr
Loading...

Recommended Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *