ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN:

300 g Reis oder Vollkornreis, gekocht, abgekühlt
2 Ei(er)
3 EL Parmesan, gerieben
3 EL Mehl
2 EL Wasser
1 Schalotte(n) oder
Zwiebel(n), klein gewürfelt
1 TL Salz
1 Prise(n) Pfeffer, schwarzer
1 Prise(n) Muskat, gerieben
1 Bund Schnittlauch
n. B. Butter zum Braten

Verfasser:
Gelöschter Benutzer

Die Eier mit dem Schneebesen aufschlagen, Mehl, Parmesan und Wasser unterrühren. Die Schalottenwürfel und den Reis dazugeben, kräftig würzen und alles gut miteinander mischen. 15 Minuten ruhen lassen.

In eine beschichtete, nicht zu heiße Pfanne ein größeres Stück Butter geben und die Masse darauf verteilen. 10 Minuten bei Mittelhitze braten. Zum Wenden die Masse in 4 Stücke teilen und die Stücke vorsichtig umdrehen. Nochmals 10 Minuten braten.

Zum Servieren mit Schnittlauchröllchen bestreuen. Schmeckt sehr gut zu Kurzgebratenem, Fisch, Scampi oder einfach so mit Salat.

Arbeitszeit: ca. 10 Min.
Schwierigkeitsgrad: normal
Kalorien p. P.: keine Angabe