Rührkuchen mit Quark und Mandarinen

Loading...

Zutaten

125 g Butter, weiche
125 g Zucker
3 Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
100 g Quark (20 %)
250 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Dose Mandarine(n)
Fett für die Form

Zubereitung

Die weiche Butter mit dem Zucker, Vanillezucker, Eier und Quark in eine Schüssel geben und verrühren. Dann das mit dem Backpulver gemischte Mehl unterheben und zum Schluß die Mandarinen ganz vorsichtig unterheben. In eine gefettete Kuchenform füllen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 55-60 Minuten backen.

Loading...

Recommended Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *